"Everything is possible"

Modell

AGV SMART TUG 3000

AGV Smart Tug 3000 von Myzer wurde entwickelt, um Waggonsysteme in Produktionsanlagen zu ziehen. Seine Aufgabe ist es, Rohstoffe oder Fertigprodukte zu transportieren.

ModelL

AGV ALL IN ONE 2000

Dank des modularen Designs haben Sie die volle Möglichkeit, den Aufbau für AGV zu konfigurieren. Er kann Lasten von bis zu 1000 kg auf sich selbst tragen und sie mit allen Arten von Förderern bewegen.

Er kann die Plattform auch auf Rädern mit einem maximalen Gesamtgewicht von bis zu 2000 kg mittels eines Ausziehbolzens ziehen. All dies ist in den Standardkonfigurationsoptionen verfügbar. Das bedeutet, dass unser ALL in ONE standardmäßig mit allen Installationen ausgestattet ist, die den Anschluss eines zusätzlichen Scanners, einer Kamera, einer Anhängevorrichtung oder eines Förderers ermöglichen

MOdell

AGV DIET 1000

Das kleinste FTF seiner Klasse, das Wagen als Maus transportieren kann - Plattformen auf 4 Schwenkrädern. Die maximale Zugkraft beträgt 600 kg.

Welche Art der Navigation sollten Sie wählen?

Linie

Navigieren in der Linie mit einer Kamera

Laser

Nichtlineare Navigation mit Laserscannern.

Welche Lademethode und welchen Batterietyp sollte ich für mein AGV wählen?

Batteriewechsel

Wann können Sie die Batterie in unserem FTF austauschen?

Kontaktaufladung

Welche Möglichkeiten bietet die Kontaktaufladung?

Batterien

Welchen Batterietyp soll man verwenden?